Deutsch Français

Tradette

Mein Name ist Arlette Forstmeier und ich bin staatlich geprüfte, öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin und Dolmetscherin für die deutsche und französische Sprache.
Bei mir dreht sich alles ums Übersetzen, Dolmetschen und Unterrichten. So setzt sich der Name „Tradette” aus dem französischen Wort „traduction” (Übersetzung) und meinem Vornamen „Arlette” zusammen.
Ich bin zudem aktive Prüferin bei der Industrie- und Handelskammer Regensburg im Bereich Sprachen und Mitglied im Berufsverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ).
Von Mittelfranken in die Oberpfalz: Mein Büro in Altdorf bei Nürnberg ist im Sommer 2018 nach Kümmersbruck bei Amberg umgezogen.


tick Staatlich geprüfte, öffentlich bestellte und beeidigte technische Übersetzerin und Dolmetscherin
für die deutsche und französische Sprache sowie für die Zweitsprache Englisch

Institut für Fremdsprachen und Auslandskunde bei der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
www.ifa.uni-erlangen.de

 

tick Aktive Prüferin bei der Industrie- und Handelskammer Regensburg im Bereich Sprachen



IHNEN FEHLEN DIE WORTE?

Kein Problem. Kontaktieren Sie mich telefonisch unter 09621 78 87 52 0, per Mail an info@tradette.de oder über das Kontaktformular.

Übersetzen

tick allgemeine und beglaubigte Übersetzungen & technische und juristische Fachübersetzungen aus dem Französischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Französische

tick z. B. Pressemitteilungen, Anleitungen, Sicherheitsdatenblätter, Kataloge, Broschüren, Grafiken, Schulungsunterlagen, Webseiten, Patentansprüche, Software, Unterlagen für Behörden, Verträge, Urkunden

tick Übersetzungen ins Französische: nachträgliches Korrekturlesen meiner Übersetzung durch einen Muttersprachler


Der Beruf des Übersetzers ist sehr vielfältig.
Es geht bei unserem Beruf nicht darum, Wörter blind aus der einen in die andere Sprache zu übersetzen, sondern vielmehr darum, den Inhalt des Textes zu analysieren, zu verstehen und sinngemäß zu übertragen. Aus diesem Grund ist eine Spezialisierung auf persönliche Fachgebiete unerlässlich. Solche Fachgebiete entstehen oft durch Zufall, zum Beispiel aufgrund der Marktnachfrage oder auch aus eigenem Interesse.

Meine fachbezogenen Kenntnisse beziehen sich auf die folgenden Bereiche:

TECHNIK

hauptsächlich Elektrotechnik, Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik, Informatik, Blitz- und Überspannungsschutz, Arbeits- und Brandschutz, Gefahrenstoffe, Kommunikationstechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Messsysteme und Sensortechnik, Leistungselektronik, Mikroelektronik, Landwirtschaft, Datenschutz und IT-Sicherheit (auch DSGVO, ISO 27001, HIPAA, PCI DSS), Verpackungswesen und Logistik

RECHT & WIRTSCHAFT

insbesondere Verträge (Immobilienkaufverträge, Firmenübernahmeregelungen, Erbverträge etc.), Urkunden (Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden, Scheidungsurteile, Abschlussurkunden etc.), Berichte und Geschäftskorrespondenz

SPORT & ERNÄHRUNG

insbesondere Ausdauer- und Kraftsport, Sportgeräte und Sportbekleidung, Allergien bzw. Unverträglichkeiten, Ernährungsweisen wie Vegetarismus etc., Kochen, Backen und Pâtisserie

Ausschlaggebend für die Berechnung des Preises sind die Textart, das Fachgebiet des Textes, der Schwierigkeitsgrad, die gewünschte Sprachkombination, das Auftragsvolumen, die Deadline und das Dateiformat. Die Abrechnung erfolgt nach Wörtern oder Normzeilen (55 Anschläge). Der Mindestauftragswert beträgt 35 € zuzüglich 19 % Umsatzsteuer.

SDL Trados Studio

Dolmetschen

tick Verhandlungsdolmetschen, Vortragsdolmetschen und Simultandolmetschen vom Deutschen ins Französische und vom Französischen ins Deutsche

tick z. B. Werksführungen, Maschinenschulungen, Präsentationen, Meetings, Besprechungen, Verkostungen, Verhandlungen, Vertragsabschlüsse

tick z. B. auf Messen, in der Produktion, in Reinräumen, vor Gericht, auf Baustellen, in Büros, bei Notaren, in Backstuben und Champagnerkellereien


Der Beruf des Dolmetschers erfordert eine gewisse Flexibilität.
Auch nach tagelanger Vorbereitung kommt es vor, dass beim Dolmetschtermin plötzlich unbekannte und sehr komplexe Themenfelder angesprochen oder spontan Witze erzählt werden. Beim Dolmetschen reicht es nicht, Wörter blind aus der einen in die andere Sprache zu übertragen. Der Inhalt des Gesagten muss innerhalb von Sekunden analysiert, verstanden und sinngemäß übertragen werden. Manchmal soll die Zielperson auch einfach nur zum Lachen oder Staunen gebracht werden.
Durch eine Spezialisierung auf persönliche Fachgebiete lässt sich bei der Vorbereitung viel Zeit sparen. Solche Fachgebiete entstehen oft durch Zufall, zum Beispiel aufgrund der Marktnachfrage oder auch aus eigenem Interesse.

Meine fachbezogenen Kenntnisse beziehen sich auf die folgenden Bereiche:

TECHNIK

hauptsächlich Elektrotechnik, Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik, Informatik, Blitz- und Überspannungsschutz, Arbeits- und Brandschutz, Gefahrenstoffe, Kommunikationstechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Messsysteme und Sensortechnik, Leistungselektronik, Mikroelektronik, Landwirtschaft, Datenschutz und IT-Sicherheit (auch DSGVO, ISO 27001, HIPAA, PCI DSS), Verpackungswesen und Logistik

RECHT & WIRTSCHAFT

insbesondere Verträge (Immobilienkaufverträge, Firmenübernahmeregelungen, Erbverträge etc.), Urkunden (Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden, Scheidungsurteile, Abschlussurkunden etc.), Berichte und Geschäftskorrespondenz

SPORT & ERNÄHRUNG

insbesondere Ausdauer- und Kraftsport, Sportgeräte und Sportbekleidung, Allergien bzw. Unverträglichkeiten, Ernährungsweisen wie Vegetarismus etc., Kochen, Backen und Pâtisserie

Die Berechnung des Preises meiner Dolmetsch-Dienstleistung hängt ab von der Art des Dolmetschens, der Fachrichtung, dem Einsatzort, dem Schwierigkeitsgrad und der gewünschten Sprachkombination. Die Abrechnung erfolgt nach Stunden- oder Tagessätzen. Der Mindestauftragswert beträgt 100 € zuzüglich 19 % Umsatzsteuer.

Kontakt

Sie benötigen ein Angebot?
Bitte senden Sie mir die zu übersetzenden Unterlagen per Mail an info@tradette.de oder rufen Sie mich an.


Wie möchten Sie kontaktiert werden?

Contact
Telefonisch
Per E-Mail
Meine Anfrage ist dringend.

 

Bitte füllen Sie die markierten Felder aus.

Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank.

Loader Ihre Kontaktanfrage wird verschickt...

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.
Weitere Details und Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie in der Datenschutzerklärung.

FAQ

Wie sagt man so schön: WIESO, WESHALB, WARUM – WER NICHT FRAGT, BLEIBT DUMM.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Übersetzen und Dolmetschen?

Übersetzen erfolgt schriftlich und Dolmetschen mündlich.
Theoretisch muss ein Übersetzer nicht sprechen und ein Dolmetscher nicht schreiben.
Achtung: Eine öffentlich bestellte und beeidigte Dolmetscherin ist zugleich auch berechtigt, Urkunden zu übersetzen und zu beglaubigen. Im Dolmetschergesetz des Freistaates Bayern wird dies unter dem Begriff Dolmetschen zusammengefasst. Umgekehrt ist eine öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin allerdings nicht als Dolmetscherin beeidigt worden!

Übersetzen und Dolmetschen muss man studieren? Aber das kann doch jeder!

Nein, das kann definitiv nicht jeder. Es reicht nicht aus, der oder die Klassenbeste in Englisch gewesen oder zweisprachig aufgewachsen zu sein. Ich kann sehr guten Apfelkuchen backen und bin deshalb noch lange kein Bäcker! Übersetzen und Dolmetschen ist eine Wissenschaft für sich. Ein hohes Sprachniveau in der Ausgangs- und Zielsprache ist unerlässlich, aber hinzu kommen noch viele weitere Faktoren. Probieren Sie es aus! Übersetzen Sie doch zum Spaß einen Artikel aus Ihrer Lieblingszeitung. Sie werden schon bald merken, dass niemand einen Text so genau liest wie ein Übersetzer. Wüssten Sie spontan, wie verzwickte Satzkonstruktionen aufgelöst werden können? Beherrschen Sie die deutschen Kommaregeln und auch die Ihrer gewählten Fremdsprache? Wie sieht es mit Fremdwörtern und der Allgemeinbildung aus? Jede noch so kleine Lücke heißt für einen Übersetzer: Recherchieren. Recherchieren ist Zeit. Zeit ist Geld. Das Gleiche gilt für das Dolmetschen. Probieren Sie es aus! Merken Sie sich spontan, was Ihnen beispielsweise Ihr Partner als Nächstes erzählt und übertragen Sie es mündlich in Ihre gewählte Fremdsprache. Selbstverständlich können Sie dabei nicht im Wörterbuch Vokabeln nachschlagen. Und auch hier gilt: Niemand hört so genau zu wie ein Dolmetscher.

Was ist eine Normzeile?

Eine so genannte Normzeile besteht aus 55 Anschlägen. Jedes Zeichen steht für einen Anschlag, auch ein Leerzeichen! Das deutsche Wort Grundstücks​verkehrs​genehmigungs​zuständigkeits​übertragungs​verordnung (Duden) besteht aus stolzen 67 Buchstaben. Dafür kann ich nun ein einzelnes Wort berechnen oder ungefähr 1,25 Normzeilen, denn seien wir mal ehrlich: Es ist kein Zuckerschlecken, solche deutschen Wortschöpfungen in eine andere Sprache zu übertragen!

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

Eine „beglaubigte“ oder besser „bestätigte“ Übersetzung einer öffentlichen Urkunde bzw. einer Privaturkunde kann nur von Übersetzern ausgestellt werden, die vom zuständigen Landgericht beeidigt wurden. Dieses „Beeidigen“ wird von Bundesland zu Bundesland anders genannt, aber es gibt eine große Gemeinsamkeit: Nur „studierte“ Übersetzer bzw. Dolmetscher erhalten die Lizenz zum Stempeln. Da die Berufsbezeichnung Übersetzer bzw. Dolmetscher nicht geschützt ist und sich daher jeder so nennen kann, ist das Beeidigen ein eindeutiges Aushängeschild für ein erfolgreich abgeschlossenes Übersetzer- bzw. Dolmetscherstudium.

Mein Computerprogramm übersetzt für mich - ich brauche keinen Übersetzer!

Das ist so, als würden Sie alle Zutaten für einen Kuchen in Ihren vorgeheizten Backofen stellen. Der Ofen wird backen, aber er wird Ihre Zutaten nicht zu einem Kuchenteig verarbeiten. Sie müssen schon nachhelfen, damit das was wird. Die Welt der Computer ist spannend, dagegen kann ich nichts sagen. Aber es handelt sich hier um eine künstliche Intelligenz, die bei Übersetzungen nicht an einen menschlichen Übersetzer heranreicht. Im Endeffekt spuckt Ihnen ein solches Übersetzungsprogramm Wörter aus, die vorher irgendwo eingepflegt wurden - und zwar von einem Menschen. Dann kombiniert es die Wörter und sucht sich ähnliche Beispiele. Wie sieht es mit Satzbau und Syntax aus? Fehlanzeige! Gibt es keine passenden Wortbeispiele, ist das Programm überfordert. Es schlägt Ihnen entweder nichts oder gleich eine ganze Liste vor. Am Ende müssen Sie dann die beste Lösung finden und dafür Ihr Gehirn anschalten - genauso wie Sie den Kuchenteig selbst zubereiten müssen.

Was sind CAT-Tools?

CAT steht für Computer Aided Translation und sollte nicht mit den oben genannten Übersetzungsprogrammen verwechselt werden. Ein solches Programm, wie beispielsweise Trados von SDL, assistiert uns Übersetzern bzw. Projektmanagern bei der Arbeit. Wir füttern es mit allem, was wir wissen und was wir bereits übersetzt haben. Bei neuen Übersetzungen erkennt es im Glücksfall Übereinstimmungen mit der Datenbank und macht uns darauf aufmerksam.

Wo finde ich Übersetzer oder Dolmetscher mit anderen Sprachkombinationen?

Wenn Sie einen beeidigten Übersetzer bzw. Dolmetscher suchen, können Sie zunächst in der kostenlosen Übersetzer- und Dolmetscherdatenbank der Landesjustizverwaltungen (http://www.justiz-dolmetscher.de/suche.jsp) nachsehen. Sie können dort nach Namen, Sprachen und Gerichten filtern oder bequem nur Ergebnisse aus Ihrem direkten Umkreis anzeigen lassen. Des Weiteren ist auch die kostenlose Datenbank des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer (http://suche.bdue.de/) sehr praktisch. Hier können Sie zusätzlich ein Fachgebiet (z. B. Maschinenbau) und weitere Details auswählen. Eine Umkreissuche ist auch möglich. Sie bevorzugen eine persönliche Empfehlung? Kontaktieren Sie mich. Ich habe ein großes Netzwerk und empfehle Ihnen gerne einen passenden Kollegen.

Kann jeder Übersetzer dolmetschen und jeder Dolmetscher übersetzen?

Nein. Ich habe Kollegen, die nur übersetzen oder nur dolmetschen. Es handelt sich hier um zwei ähnliche und trotzdem sehr unterschiedliche Berufe. Der Übersetzer überträgt schriftlich und der Dolmetscher überträgt mündlich. Dem einen Kollegen liegt das Schriftliche mehr, dem anderen Kollegen vielleicht das Mündliche. Ich arbeite als Übersetzerin und Dolmetscherin, da ich auch beide Berufe studiert habe.

Sind Sie ein Übersetzungsbüro?

Nicht direkt. Übersetzungsbüros oder -agenturen vermitteln in erster Linie Übersetzer und Dolmetscher an Kunden aus der ganzen Welt. Ich hingegen übersetze und dolmetsche selbst und vermittle nur auf Anfrage Übersetzer bzw. Dolmetscher mit anderen Sprachkombinationen oder Fachgebieten. Es kommt zum Beispiel vor, dass meine eigenen Kunden ein Dokument in mehrere Sprachen übersetzen lassen möchten, aber noch keine Kontakte zu Übersetzern für Russisch, Spanisch oder Italienisch haben. Da ich ein großes Netzwerk habe, empfehle ich in solchen Fällen gerne zuverlässige Kollegen. Auch bei Dolmetschanfragen, die im Gegensatz zum ortsunabhängigen Übersetzen oft an eine Stadt oder Region gebunden sind, kann ich meistens geeignete Kollegen empfehlen.

Unterrichten Sie auch?

Neben dem Übersetzen und Dolmetschen unterrichte ich auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Ich freue mich immer sehr, wenn ich mit meinem Wissen weiterhelfen kann. Angefangen habe ich damit, als ich selbst noch zur Schule ging. Da mich mein Hauptjob, also das Übersetzen und Dolmetschen, zeitlich sehr einnimmt, kann ich nur in meiner Freizeit unterrichten. Die Schüler, ob klein oder groß, geben mir unglaublich viel zurück und sorgen in jeder Unterrichtseinheit dafür, dass ich das Unterrichten auch nach so langer Zeit noch nicht an den Nagel gehängt habe.

Impressum

Arlette FORSTMEIER
Staatlich geprüfte, öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin und Dolmetscherin für die deutsche und französische Sprache
*DAS BÜRO IN ALTDORF BEI NÜRNBERG IST UMGEZOGEN*
NEUE ADRESSE SEIT AUGUST 2018:
Hammergutstraße 38
92245 Kümmersbruck (Amberg)
Bayern, Deutschland

Telefon: +49 (0) 9621 78 87 52 0
Mail: info@tradette.de

Ust-ID: DE296205823

Vermögensschadenshaftpflichtversicherung bei R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden. Geltungsbereich: geographisches Europa und Türkei

Bildnachweise:
www.iconfinder.com : Webalys, Pixan
www.iconbeast.com
www.icons8.com
www.typicons.com

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
Arlette FORSTMEIER
Staatlich geprüfte, öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin und Dolmetscherin für die deutsche und französische Sprache
Hammergutstraße 38
92245 Kümmersbruck (Amberg)
Bayern, Deutschland

Telefon: +49 (0) 9621 78 87 52 0
Mail: info@tradette.de

Ust-ID: DE296205823

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.tradette.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert.

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und Stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse bzw. einer Telefonnummer erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtsmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmalig erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@tradette.de

6. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.tradette.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.